14.04.2020

Weiterbildungsförderung in Corona-Zeiten

IHK gibt Hinweise zum Aufstiegs-BAföG und zur Absicherung für Lehrkräfte und Dozenten
 

Auch für Weiterbildungsteilnehmer und Dozenten stellen sich in diesen Tagen viele Fragen zum Unterrichts- und Honorarausfall oder auch zur Förderung. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Erfurt informiert zur aktuell veränderten Gesetzeslage.
„Wer eine laufende Weiterbildung mit dem Aufstiegs-BAföG fördern lässt, erhält durch pandemiebedingte Schließungen von Schulen und anderen Bildungseinrichtungen auch weiterhin Förderleistungen“, informiert Gritt Wiegandt, Teamleiterin Weiterbildung der IHK Erfurt. Fortbildungsmaßnahmen, die aus demselben Grund nicht planmäßig beginnen, ausfallen oder auf unbestimmte Zeit verschoben werden, könnten jedoch erst mit tatsächlichem Beginn gefördert werden.
Auch Lehrkräften und Dozenten brechen aktuell die Aufträge weg. „Immerhin drei Viertel aller Lehrkräfte in der beruflichen Weiterbildung arbeiten auf Honorarbasis, womit auch diese Gruppe vor einer existentiellen Herausforderung steht. Wie andere Solo-Selbstständige können sie auf die Unterstützung nach dem Sozialschutz-Paket setzen“, sagt Wiegandt. Die Grundsicherung für Arbeitsuchende nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch (SGB II) sichere den Lebensunterhalt, wenn keine vorrangigen Hilfen greifen.
Folgende Neuregelungen des Sozialschutz-Pakets gelten für Bewilligungszeiträume vom 1. März 2020 bis 30. Juni 2020:
·    eine befristete Aussetzung der Berücksichtigung von Vermögen,
·    eine befristete Anerkennung der tatsächlichen Aufwendungen für Unterkunft und Heizung
·    Erleichterungen bei der Berücksichtigung von Einkommen in Fällen einer vorläufigen Entscheidung.
Die Bundesregierung kann den Zeitraum für die erleichterten Bedingungen durch Rechtsverordnung bis zum 31. Dezember 2020 verlängern. Die Jobcenter werden durch die Möglichkeit entlastet, Weiterbewilligungen auch ohne Antrag vorzunehmen.
Weitere Informationen:
Aufstiegs-BAföG
https://www.aufstiegs-bafoeg.de/de/foerderaemter-und-beratung.php
Grundsicherung und Sozialschutzpaket
https://www.bmas.de/DE/Schwerpunkte/Informationen-Corona/sozialschutz-paket.html
https://www.arbeitsagentur.de/corona-faq-grundsicherung